Autoren-Coaching

Lyrik im professionellen Dialog

© gnaugname/ www.sxc.hu

Autorinnen und Autoren suchen den Austausch. Der findet gewinnbringend in Werkstatt und Forum statt. Doch mit zunehmender Schreiberfahrung wird für viele das persönliche Gespräch mit Lektor/in oder Coach wichtig. Das eigene Werk soll im Mittelpunkt stehen.

Fragen, wie man an Ausdruck und Stil feilen kann, treten in den Vordergrund. Rat, wie Schreibhürden genommen werden, Vorschläge, in welche Richtung man weitergehen soll, schließen sich daran an. Der regelmäßige Kontakt zu einer Vertrauensperson, die - nicht selten erster "Fremdleser" der Gedichte - Feedback gibt, stärkt das Vertrauen in die eigene Kunst und gibt dem stets wiederkehrenden inneren Zensor Widerpart.

In der Kontinuität solch begleiteten und vor allem zielgerichteten Schreibens vollziehen sich Qualitätssprünge, die Lesungen und Veröffentlichungen aussichtsreicher machen - mit gesichtetem und gereiftem Textmaterial. Für Publikation und Lesung muss jedoch neben der Qualität ebenso die Auswahl und Zusammenstellung der Gedichte mit einem überzeugenden Konzept einhergehen. Der distanzierte Lektorenblick kann hier oftmals Themenbögen weiter spannen. Da renommierte Verlage durchaus erwarten, dass Autor/innen bei der Verbreitung ihres Buches selber mitwirken, kann das Coaching in einem runden Paket auch diesen Bereich umfassen.

Kompaktes Wissen für Ihren "Wurf"

Bausteine zu Ihrer individuellen Begleitung finden Sie unter den folgenden Rubriken:

Lyrik-Lektorat: das klassische Arbeitsfeld, wenn es um die Verbesserung und Qualität Ihrer Texte geht und Sie ein konstruktiv-kritisches Urteil über Ihre Gedichte hören möchten
Schreibimpulse und Anregungen per eMail: damit das regelmäßige Dichten leichter fällt und Anregungen den eigenen Gesichtskreis weiten
Lyrik-Training Abonnement: wenn Sie sich mit entsprechender Schreibpraxis in die klassischen Themen der Poetik vertiefen möchten. Das Plus dabei - Sie erfahren, wie auch das zeitgemäße Dichten damit gewinnt
Lesungs- und Buchkonzept: für überzeugende Lesungen und höhere Verlagschancen
PR für Autor/innen: damit Ihre Lesungen oder Ihr Buch öffentlich wahrgenommen und als Meilensteine auf Ihrem dichterischen Weg sichtbar werden