Lyrik-Training Abonnement

Mit Schreibpraxis zur Meisterschaft

Wortspiel, Sprachexperiment und die Herausforderung, mit ungewöhnlicher Aufgabenstellung die kreativen Bahnen immer weiter in sprachliches Neuland auszudehnen, – das ist die Grundidee dieser halbjährigen Schreibpraxis in Briefform. Regelmäßige Impulse, gepaart mit poetischem Wissen, entzünden Ihre Ideen.

Per Post erhalten Sie sechsmal etwa 16 bis 20 Seiten (Kurse 1 - 5) bzw. 30 bis 45 Seiten (Grundlagenkurs A) Arbeitsmaterial, das Sie zur poetischen Umsetzung Ihrer Einfälle und Bilder anregt und gleichzeitig Ihr lyrisches Wissen systematisch vertieft.
Jeweils fünf Gedichte, die monatlich im Trainingskontext entstehen, sind mit einem Kreativlektorat verbunden: Änderungsvorschläge, Inspirationen kommen - konstruktiv und individuell - als motivierende Antwort auf Ihre Texte zurück.

Verschiedene Lyrik-Training Abonnements

Lyrik-Training-per-Brief_Foto-c-srbichara
© srbichara | www.sxc.hu

Folgende Abonnements à sechs Kurseinheiten stehen Ihnen zur Auswahl: "Grundlagen" und darauf aufbauend "Standardthemen" der Dichtung, jedoch für das zeitgenössische Schreiben aufbereitet.

Der Einstieg in das Lyrik-Training ist jederzeit möglich. Die Reihenfolge kann beliebig gewählt werden. Lediglich für die "Formen" ist ein metrisches Grundwissen hilfreich.
Das Lyrik-Training eignet sich für Quereinsteigerinnen aus dem Prosabereich oder Dichter/innen mit literarischem Anspruch, die das lyrische Handwerk gründlicher kennenlernen wollen. Besonders der Grundlagenkurs und die Ausführungen zu Stilmittel oder Bild bringen hier in der Differenzierung auch für Roman oder Erzählung Verfeinerung.

Kosten pro halbjähriges Lyrik-Training: 720 Euro oder 6 x je Monatseinheit 130 Euro
Für Auslandspost kommt 7 x ein Porto von derzeit monatl. 3.70 Euro hinzu.
Der Gesamtpreis ist mit dem Trainingsstart, die Teilbeträge sind mit Zusendung der monatlichen Unterlagen fällig. Das einzelne Abonnement mit den jeweils sechs Einheiten verlängert sich nicht automatisch.