E-Mail-Impulse für lyrisches Handwerk, Flow und Professionalität

In mehreren Reihen bringen die E-Mail-Impulse mit unterschiedlichen Schwerpunkten Kontinuität, Flow und Professionalität in Ihr Dichten. Als gängige Kommunikationsform erreichen Mails Sie schnell im Alltag. In der Mailbox lagernd schlagen sie eine Brücke, so dass Ihr Vorsatz, regelmäßig zu schreiben, nicht so leicht uverloren geht.


Lyrik auf Alltags-Kurs | 30 Tage professionell dichten

E-Mail-Impulse Unternehmen Lyrik bunte über das Foto verteilte at-Zeichen in verschiedener Groesse
© Daniel Berkmann | Fotolia

Professionell schreiben, heißt, sich Ziele zu setzen und Texte auch dann zu verfassen, wenn die Zeit knapp ist oder scheinbar keine brauchbaren Ideen vorhanden sind. Professionell meint aber auch, die Sinne im Alltag so auszurichten, dass im Unbewussten Gedichte heranreifen können. Lyrik auf Alltags-Kurs leitet Sie hierzu an.

Die 30-tägige E-Mail-Serie fördert Ihre Schreib-Kontinuität und fokussiert Ihre ästhetische Wahrnehmung.


Ein Gedicht pro Woche für lyrisches Handwerk und Flow

Insgesamt 104 E-Mail-Impulse stehen Ihnen bei Ein Gedicht pro Woche zur Verfügung. So können Sie auch im Alltag regelmäßig Ihren Flow und Ihr lyrisches Handwerk erproben. Lassen Sie Ihr Schreiben zur Gewohnheit werden. Dafür reichen auch kleine Dosierungen. Steter Tropfen höhlt den Stein :-)

Jeden Donnerstag finden Sie eine Anregung für Ihr inspiriertes Dichten in der Mailbox.


Sonett & Sonettenkranz | E-Mail-Impulse für klassisches Handwerk und Experiment

Dem Sonett und der Meisterschaft, aus 15 Texten einen Sonettenkranz zu flechten, ist speziell diese Serie gewidmet. Der fünfteilige Lyrikkurs Sonett & Sonettenkranz gibt Ihnen Anregungen, an den jeweils 14 Zeilen zu feilen und sie kunstvoll miteinander zu verflechten.

Die reiche Geschichte dieser klassischen Gedichtform liefert zahlreiche Methoden, der Form Spiel und Leichtigkeit zuzugestehen.


BeGEISTert dichten | Mit schamanischen Methoden zur Quelle der Inspiration

E-Mail-Impulse Unternehmen Lyrik Peterborough Felszeichnung Sonnenmensch
Peterborough | Ontario

Im Zyklus der Jahreszeiten will ein speziell auf schamanischen Methoden beruhendes Programm Sie zum BeGEISTerten Dichten einladen. In poetischen Tagebüchern werden Sie sich dabei Ihres Flows bewusster und lernen, sich mit dem morphogenetischen Feld der Inspiration zu verbinden.

Als erste Einheiten dieser E-Mail-Reihe stehen bisher Dichten in den Raunächten und Frühlingserwachen zur Verfügung. Die Unterlagen sind während der jeweiligen Jahreszeit erhältlich.


Wort⋅Bild⋅Klang⋅Form | Gedichte selbst überarbeiten

Im E-Mail-Kurs Wort⋅Bild⋅Klang⋅Form | Gedichte überarbeiten erhalten Sie vier Wochen lang intensive Anleitung, um Ihre Verse im Selbstlektorat zu feilen und dabei in Ihrem Qualitätsurteil sicher zu werden.

Sie lernen im genau abgestimmten Trainingsprogramm, Ihrem Gefühl zu vertrauen, Ihr lyrisches Handwerk systematisch einzusetzen und Ihre Gedichte in der richtigen Phase loslassen.


Schreibnacht-Inspirationen & Bausteine für ein Gedicht

E-Mail-Impulse Unternehmen Lyrik Illustration mit bunten Kompass-Rosenn Fotolia-c-Daniel-Berkmann
© Daniel Berkmann | Fotolia

Wenn die bisherigen E-Mail-Impulse noch nicht ausreichen, gibt es auch hier Anregungen, damit Sie sich ins Schreibabenteuer stürzen :-)

Für Geistesblitze können Sie sich Bausteine für ein Gedicht holen. Wollen Sie einzelne Themenkreise ausloten? Dann tauchen Sie in die Schreibnacht-Inspirationen ein.

.