Qualifikationen & Berufsfelder

Individuelles, eigenverantwortliches Handeln, großer Wissensdurst und die Herausforderung, Ideen über Praxis in Erfahrung zu verwandeln, prägen mich und meine Arbeit mit Anderen.

Ausbildungen

  • Magister Artium – Germanistik, Philosophie und Wissenschaftstheorie | Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Kulturmanagement - Modulare Weiterbildung | Fernuniversität Hagen
  • Akademische Kulturmanagerin – Postgraduierten-Studium | Universität Wien/Institut für Kulturkonzepte
  • Traditionell schamanische Lehrzeit und Einweihungen, Trance- und Traumtechniken (Lynn Andrews, Felicitas Goodman, Tarab Tulku)
  • Coach - NLP | Integrale Organistations- und Strukturaufstellungen (Robert Dilts | Stephan Landsiedel, Carlos Salgado, Ralf Stumpf | Rolf Lutterbeck)

Arbeitsbereiche

  • Philosophische Praxis mit Beratung, Visionssuche, Motivations- und Kreativitätstraining
  • Ausbildungskonzeptionen/Seminarleitung für Philosophie & Kulturvergleich sowie für Literatur, insbesondere Lyrik, und kreatives Schreiben
  • Freies Lektorat – Sachbuch, Wissenschaft und Belletristik (u.a. Artemis Verlag, Twinbooks)
  • Autorin - Sachbuch (Twinbooks, DuMont), Lehrunterlagen (Staatlich geprüfter Fernlehrgang "Das lyrische Schreiben")
  • Projektmanagement, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Journalistische Tätigkeit - Mitarbeit Augsburger Allgemeine Zeitung (Literatur, Theater, Ausstellungen), Federwelt

Bereits seit Studienende arbeite ich freiberuflich und setze bei der Realisierung meiner Projekte auf Netzwerk und Kooperation.
So bin ich Mitglied bei Texttreff - Das Netzwerk wortstarker Frauen und Kulturmanagement Network. Im Literaturbetrieb bin ich - im Förderverein - dem Lyrik Kabinett München verbunden.