Qualifikationen & Berufsfelder

Individuelles, eigenverantwortliches Handeln, großer Wissensdurst und die Herausforderung, Ideen über Praxis in Erfahrung zu verwandeln, prägen mich und meine Arbeit mit Anderen.

Ausbildungen

Holzregal in Baumform mit bunten Büchern - Qualifikationen und Berufsfelder von Michaela Didyk
© maxxyustas | Depoistphotos
  • Magister Artium – Germanistik, Philosophie und Wissenschaftstheorie | Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Kulturmanagement - Modulare Weiterbildung | Fernuniversität Hagen
  • Akademische Kulturmanagerin – Postgraduierten-Studium | Universität Wien/Institut für Kulturkonzepte
  • Traditionell schamanische Lehrzeit und Einweihungen, Trance- und Traumtechniken (Lynn Andrews, Felicitas Goodman, Tarab Tulku)
  • Coach - NLP | Modeling | Integrale Organistations- und Strukturaufstellungen (Robert Dilts; Stephan Landsiedel, Carlos Salgado | Ralf Stumpf | Rolf Lutterbeck)

Arbeitsbereiche

  • Philosophische Praxis mit Beratung, Visionssuche, Motivations- und Kreativitätstraining
  • Ausbildungskonzeptionen/Seminarleitung für Philosophie & Kulturvergleich sowie für Literatur, insbesondere Lyrik, und kreatives Schreiben
  • Freies Lektorat – Sachbuch, Wissenschaft und Belletristik (u.a. Artemis Verlag, Twinbooks)
  • Autorin - Sachbuch (Twinbooks, DuMont), Lehrunterlagen (Staatlich geprüfter Fernlehrgang "Das lyrische Schreiben")
  • Projektmanagement, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Journalistische Tätigkeit - Mitarbeit Augsburger Allgemeine Zeitung (Literatur, Theater, Ausstellungen), Federwelt
  • Kulturunternehmerin - Projekinitiativen & Organisation, Kooperationen

Bereits seit Studienende arbeite ich freiberuflich und setze bei der Realisierung meiner Projekte auf Netzwerk und Kooperation.
So bin ich Mitglied bei Texttreff - Das Netzwerk wortstarker Frauen und Kulturmanagement Network. Im Literaturbetrieb bin ich - im Förderverein - dem Lyrik Kabinett München verbunden.